Update vom 29.11.2020

Liebe Freunde unseres Akkordeonvereins,

wir hoffen, Ihnen allen geht es gut in diesen außergewöhnlichen Zeiten!
Hinter uns liegt ein ganz ungewohntes Vereinsjahr: so gut wie alle Freizeitaktivitäten wie Probenwochenenden oder Sommerfest mussten abgesagt werden, unsere Dienstagsproben konnten nur teilweise stattfinden, auch musste zeitweise auf Online-Unterricht umgestellt werden.

Heute 29.11.2020 hätte unser großes Jahreskonzert im Herkulessaal stattfinden sollen. Wir sind natürlich sehr betrübt, dass wir uns dieses Jahr nicht darauf vorbereiten konnten und das Konzert absagen mussten.

Doch trotz der gegebenen Umstände war das Vereinsjahr nicht nur frustrierend: die Stimmung in den Proben war sehr positiv und es bestand bei fast all unseren Spieler*innen der Wunsch, für das kommende Frühjahr, sobald Konzerte wieder erlaubt und durchführbar sind, ein Kirchenkonzert zu organisieren.

Auch wenn wir aufgrund der weiterhin ungewissen Situation zum jetzigen Zeitpunkt noch keine konkreten Termine mitteilen können, so planen wir für das späte Frühjahr ein  Kirchenkonzert mit wechselnden Besetzungen und haben dafür bereits die vergangenen Proben genutzt. Den Termin erfahren Sie rechtzeitig über diesen Newsletter oder auf unserer Homepage.

Der Termin für unser Jahreskonzert 2021 im Herkulessaal der Residenz steht aber schon fest: das Konzert wird am Sonntag, 28.11.2021 stattfinden.

Wir wünschen Ihnen allen eine entspannte Adventszeit, ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße
Ihre Akkordeonorchester München e.V.

1 Kommentar zu „Update vom 29.11.2020“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.